Historiker Peter Horvath: Hinter der 68er-Bewegung standen SED und Stasi

Posted By admin On 15. Juni 2009 @ 15:49 In DDR-Unrecht, Demokratie, Politik/Allgemein, SED/PDS/Linkspartei | 8 Comments

Von Redaktion DerRechtsstaat.de

Die Enthüllungen im Zusammenhang mit der Kurras-Akte haben eine Diskussion über die Hintergründe der jüngsten Deutschen Geschichte geführt. Manche Stimme verlangt eine historische Neubewertung der Studentenbewegung insgesamt. Waren SED und Stasi die wahren Drahtzieher der Studentenunruhen?
Wollte Ostberlin den Westen gezielt destabilisieren? Wie weit ging der Einfluß der SED-Parteispitze auf die westdeutschen Entwicklungen wirklich?

Der promovierte Historiker Peter Horvath hat sich jetzt in die Diskussion eingeschaltet. Für ihn steht ausser Frage: Die DDR hat systematisch und die Studentbewegung gemäß ihrer Ideologie und machtpolitischen Strategie infiltriert und gesteuert.

Der Sozialistische Deutsche Studentenbund (SDS) unter Führung von Rudi Dutschke war der Hauptakteur der Jugendrevolte und zugleich durch eine gezielte Stasi-Unterwanderung ein wichtiges Instrument des Ostens. Auch beim Todesschuss von Westagent und SED-Mitglied Kurras auf Student Benno Ohnesorg 1967 hat die Stasi Einfluß genommen, glaubt Horvath. Die Stasi inszenierte die Tötung, um die Westberliner Polizei als “faschistoid” darstellen zu können, davon ist Horvath überzeugt.
Der Zeitung “Die Welt” hat Horvath [1] ein Interview gegeben, dass Sie hier nachlesen können.

8 Comments (Open | Close)

8 Comments To "Historiker Peter Horvath: Hinter der 68er-Bewegung standen SED und Stasi"

#1 Trackback By nicholas On 29. Juli 2014 @ 14:36

[2] ” rel=”nofollow”>.…

ñïñ çà èíôó….

#2 Trackback By Lloyd On 22. November 2014 @ 18:16

[3] ” rel=”nofollow”>.…

ñýíêñ çà èíôó!!…

#3 Trackback By Lance On 29. November 2014 @ 23:00

[4] ” rel=”nofollow”>.…

ñïñ!!…

#4 Trackback By harold On 1. Dezember 2014 @ 04:53

[5] ” rel=”nofollow”>.…

ñïàñèáî!!…

#5 Trackback By raul On 11. Februar 2015 @ 21:47

[6] ” rel=”nofollow”>.…

good info!!…

#6 Trackback By phillip On 12. Februar 2015 @ 18:10

[7] ” rel=”nofollow”>.…

ñïàñèáî!…

#7 Trackback By Glen On 14. Februar 2015 @ 12:16

[8] ” rel=”nofollow”>.…

thank you!!…

#8 Trackback By Kent On 14. Februar 2015 @ 12:47

[9] ” rel=”nofollow”>.…

ñýíêñ çà èíôó!!…


Artikel gedruckt von       derrechtsstaat.de                                                           : http://www.derrechtsstaat.de

URL to article: http://www.derrechtsstaat.de/?p=3165

URLs in this post:
[1] ein Interview gegeben, dass Sie hier nachlesen können.: http://www.welt.de/kultur/article3926843/SED-und-Stasi-inszenierten-die-68er-Revolte.html
[2] : http://google.com/?p=33&lol=
[3] : http://uk.songtorrent.ru/?p=4&lol=

[4] : http://org.artistcase.ru/?p=44&lol=

[5] : http://extinction.albumwork.ru/?p=24&lol=

[6] : http://injustice.artistfox.ru/?p=3&lol=

[7] : http://net.soundtracksong.ru/?p=3&lol=

[8] : http://com.artistgroup.ru/?p=12&lol=

[9] : http://unconcerned.albumtoken.ru/?p=16&lol=

Copyright © 2008 DerRechtsstaat.de, alle Rechte vorbehalten