Du musst Dich einloggen um einen Beitrag zu schreiben
Suche 
Durchsuche Foren:


 




Das neue Öffentliche Privatrecht in der Praxis

BenutzerBeitrag

05:18
9. Oktober 2008


J. Kraus

Gast

Gratulation, Ausbürgerungstest bestanden!

Hier voran geht eine lange Geschichte. Die Grundfrage daraus wäre: Was rechtfertigt, der Bundesanstalt  f ü r  Arbeit dienlich zu sein, in befristeter Aushilfe als privatrechtlicher Amtsträger der Exekutive mit Ermittlungen im Ordnungswidrigkeitenrecht und mit Strafverfolgungsmaßnahmen repressiv  gegen die Arbeitgeber und Betriebe vorzugehen, die ich nach Ablauf meiner Befristung zur Findung einer neuen Arbeitsstelle unbedingt gebrauchen würde? Alles richtig, findet die SPD!

Welches logische System steckt hier dahinter?
Was sind das für Strukturen?
Begreifen Sie das?
Ich nicht!

Na denn, Prost Wahlzeit!
Mit rechtsstaatlichen Grüßen
Joachim Kraus

Tel. 037436 83988
Mail: fredomail@web.de



Antworten auf Thema: Das neue Öffentliche Privatrecht in der Praxis

Beachte: Neue Beiträge müssen zuerst vom Administrator freigeschaltet werden, bevor sie angezeigt werden

Gast Name (erforderlich):

Gast E-Mail (erforderlich):

Guest URL (required)

Matheaufgabe erforderlich
Was ist die Summe von: 5 + 1        (erforderlich)

Beitragsantwort:


 
 

Im Moment online:

1 Gast

Maximum online: 62

Foren:

Gruppen: 3

Foren: 7

Themen: 12

Beiträge: 18

Mitglieder:

Es gibt 1 Benutzer

Es gibt 8 Gäste


admin hat 6 Beiträge verfasst

Top-Poster

Administrator: admin


© Simple:Press Forum - Version 3.1.3 (Build 356)